Hilfe zur Selbsthilfe
OWADIE Angela Asiedua
28. April 2017
YEBRO Comfort
28. April 2017

Meine Geschichte

Ich bin Grace Peprah aus Wamfie in der Brong-Ahafo Region  von Ghana. Ich bin eine Witwe mit fünf Kinder, von denen zwei behindert sind. Meine beiden  Beine sind deformiert. Da ich physisch behindert bin, konnte ich keine harte Arbeit machen um mich und meine Familie zu unterstützen.

Ich wendete mich an HISON durch den Koordinator vom Norden, Herr Edward Ohene Adu, und bat um Unterstützung.

Ich wurde im Jahr 2002 angenommen und bekam Geld um mein eigenes Geschäft zu finanzieren. Ich eröffnete einen kleinen Shop.

Durch den Verkauf von Gemüse, Speiseöl, Holzkohle, Mehl und anderen Lebensmitteln kann ich nun unseren Lebensunterhalt selber bestreiten.

HISON hat ein Lächeln auf mein Gesicht gezaubert! Lang lebe HISON.

Es können keine Kommentare abgegeben werden.