ATAKORAH AKUAMOAH Hannah
28. April 2017
Hilfe für Menschen in Not
KONDARE Kate
28. April 2017
Hilfe zur Selbsthilfe

ehemaliges Patenkind aus Ghana

Mein Zeugnis


Ich heisse Frimpong Emmanuel Gyenin, bin 25 Jahre alt und der älteste Sohn von fünf Kinder.

Als ich in der Sekundär Schule war, wurde mein Vater krank und konnte nicht mehr arbeiten. Die Krankheit wurde immer schlimmer und er gab viel Geld aus für Medikamente, so dass nichts mehr übrig blieb für unsere Ausbildung. Meine Mutter konnte auch nicht helfen, weil sie sehr wenig verdiente mit ihrem Handelsgeschäft.

Mein Traum war es Lehrer zu werden, aber ich glaubte nicht mehr daran wegen der finanziellen Lage meiner Eltern.

Aber durch Gottes Gnade kam ich in Verbindung mit Pastor Kofi Nyarkoh. Ich erzählte ihm meine Geschichte. Er hat mir durch HISON in meiner Ausbildung geholfen.

Im Jahr 2011 wurde ich ins College aufgenommen und HISON sponserte mich bis zum Abschluss im 2014. Dank HISON darf ich rühmen ein professioneller Lehrer zu sein, dem es möglich ist sowohl seinen kranken Vater und seine Mutter als auch seine Geschwister in der Ausbildung finanziell zu unterstützen.

Ich Danke allen HISON Sponsoren und bete, dass das Projekt sich mehr entwickelt und wächst und, dass vielen bedürftigen Kindern wie mir damals geholfen werden kann und es ihnen damit ein Lächeln ins Gesicht zaubert.

Danke

Emmanuel


 

Es können keine Kommentare abgegeben werden.